Cannot start Xorg as regular user

Xorg kann nicht als normaler Benutzer gestartet werden Die meisten Probleme beim Ausführen von Xorg als anderer Benutzer als root nach dem Wechsel zu elogind sind auf Probleme mit PAM zurückzuführen. Sie können bestätigen, dass elogind funktioniert, indem Sie den Benutzerstatus loginctl ausführen. Wenn elogind korrekt ausgeführt wird, sollte die Ausgabe ungefähr so aussehen:

user (1000)
         Since: Tue 2020-10-13 12:03:02 CDT; 2h 16min ago
         State: active
      Sessions: *1
        Linger: no
          Unit: user-1000.slice


Wenn stattdessen ein Fehler angezeigt wird, zum Beispiel:

localhost ~ # su michi
michi@localhost /root $ loginctl user-status
Failed to create bus connection: No such file or directory
michi@localhost /root $ 

oder wenn startx immer noch fehlschlägt, lohnt es sich zu überprüfen:

Wurden die Konfigurationsdateien in / etc aktualisiert, nachdem das System mit den neuen USE-Flags aktualisiert wurde? (dispatch-conf) (systemd users)

Gibt es in /etc/pam.d/system-auth eine Spur von pam_elogind.so?
Läuft der dbus-Dienst? (elogind-Benutzer)

Läuft der elogind-Dienst? (Es kann wünschenswert sein, rc-update add elogind boot auszuführen)